Zweckverband EMG

Zweckverband Ernst-Mach-Gymnasium

Anschrift

Bahnhofstr. 7
85540 Haar

Telefon

089 - 4 60 02 - 350

Fax

089 - 4 60 02 - 353

E-Mail

E-Mail senden

Leitung

Elke Heiß

Der Zweckverband "Staatliche weiterführende Schulen Haar" wurde 1969 gegründet und ist Sachaufwandsträger für das Haarer Gymnasium. Mit der förmlichen Namensgebung für die Schule im Jahr 1979 erhielt der Zweckverband seine heutige Bezeichnung.

Die beiden Verbandsmitglieder Gemeinde Haar und Landkreis München tragen nach den Regelungen der jeweils geltenden Verbandssatzung in kommunaler Zusammenarbeit die Kosten für Hauspersonal, Sachausstattung, Gebäudeunterhalt und Baumaßnahmen der Schule.

Das EMG wurde für rund 1.000 SchülerInnen / 34 Klassen errichtet und soll nach dem Wortlaut der Verbandssatzung insbesondere Kinder und Jugendliche aus Haar und dem Landkreis München aufnehmen.

Der Gymnasialbetrieb des Ernst-Mach-Gymnasiums hat zum Schuljahr 1972/73 mit 145 SchülerInnen in 4 Klassen begonnen.

Bereits im Herbst 1980 erreichte die Schülerzahl ihren bisherigen Höchststand mit 1.542 Schülern und 42 Klassen.

Deutlich entspannter stellte sich die Situation zwei Jahrzehnte später dar, als zum Schuljahr 2000/2001 der bis heute niedrigste Stand von 768 SchülerInnen / 24 Klassen gemeldet wurde.

Aktuell besuchen etwa 1.130 SchülerInnen das sprachliche und naturwissenschaftlich-technologische Gymnasium, rund 600 davon stammen aus dem Landkreis München.

Infos über den Schulbetrieb am Ernst-Mach-Gymnasium Haar finden Sie unter www.emg-haar.de