Friedhofsverwaltung

Ansprechpartner

Friedhofsverwaltung/Standesamt

Zuständige Behörde

Gemeinde Haar

Anschrift

Bahnhofstraße 7
85540 Haar

Telefon

089 - 4 60 02-340, -342

Fax

089 - 4 60 02-345

E-Mail

E-Mail senden

Leitung

Birgit Eichhorn

Jeder Sterbefall ist spätestens am 3. Werktag nach dem Todestag dem zuständigen Standesamt anzuzeigen.
Tritt der Tod im Krankenhaus ein, übermittelt die dortige Verwaltung die Anzeige schriftlich.
Tritt der Tod zuhause ein, ist der Sterbefall mündlich durch einen der nächsten Angehörigen oder in der Regel durch einen beauftragten Bestatter beim Standesamt anzuzeigen.
  
Folgende Unterlagen müssen Sie dafür bereit halten:

Todesbescheinigung und Leichenschauschein des Arztes
Personalausweis oder Reisepass des Anzeigenden
Bei ledigen Verstorbenen Geburtsurkunde, bei Verheirateten Familienbuch oder Heiratsurkunde
Bei Geschiedenen Scheidungsvermerk oder Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk sowie Sterbeurkunde des Ehegatten, falls der Verstorbene verwitwet war.
Bei ausländischen Mitbürgern müssen die Dokumente der Herkunftsländer in offizieller Übersetzung vorliegen.
Bei Sterbefällen wenden Sie sich bitte direkt an das jeweilige Bestattungsinstitut. Alle notwendigen Formalitäten werden in Zusammenarbeit mit dem Standesamt/Friedhofsverwaltung der Gemeinde Haar für Sie erledigt.