30. März 2021

Mehr Testen ...

Es freut mich, dass es gelungen ist, eine Schnellteststation in unserem Bürgerhaus zu eröffnen. Seit 30. März ist sie täglich von 8 bis 18 Uhr für Sie da und auch für unsere Einrichtungen und Unternehmen. Mein Dank geht an Dr. Dr. Gerald Heigis, der in München und im Landkreis bereits 13 Stationen führt. Quasi übers Wochenende hat er seine Bereitschaft erklärt und die Logistik auf die Beine gestellt. Danke auch an Veronika Gerstacker und die Hausmeister unseres Bürgerhauses für ihre Unterstützung. Zusammen mit der Teststation des Landkreises haben wir in Haar jetzt ein sehr gutes Angebot am Ort – ohne lange Wartezeiten und damit auch mehr Sicherheit für Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger.

Nach über einem Jahr Pandemie brauchen wir Perspektiven, davon bin ich überzeugt. Das viele Hin und Her ­ gerade in den letzten Wochen ­ ist für die Akzeptanz der Schutzmaßnahmen nicht förderlich. Man darf sich ohnehin fragen, ob nur ein weiterer harter Lockdown der einzige Weg für Gesundheitsvorsorge ist. Oder, ob nicht mehr Tests mehr „normales“ Leben ermöglichen könnten.

Mit steigenden Temperaturen nimmt die Sehnsucht nach Aufenthalt im Freien zu. Dort ist das Infektionsrisiko nachgewiesenermaßen niedrig. Ich hoffe sehr, dass der Landkreis München „Modellregion“ wird und wir mit Test bald wieder Sport- und Kulturstätten, Biergärten, Freiflächen der Restaurants werden besuchen können.

Die Anwendung „Darf ich rein“ des Landratsamts werden wir jetzt auch im Rathaus einsetzen. Damit entfällt der leidige Papierkram, das Ausfüllen von Formularen zur Kontaktnachverfolgung. Künftig wird dies digital möglich sein. Man kann sich sogar schon von daheim aus anmelden und erledigt sein Anliegen bei uns damit noch schneller. 

Gerade mahnen uns die steigenden Zahlen zur Vorsicht. Masken und Hygieneregeln werden wir wohl auch das ganze Jahr noch beachten müssen. Für April sind größere Lieferungen an Impfstoffen für den Landkreis angekündigt. Alles Bausteine, die helfen, das Virus in Schach zu halten.

Solange wir keine Herdenimmunität erreicht haben, ist Testen der Weg zu mehr Sicherheit, sei es in den Firmen, in Kitas und Schule oder auch für den Arzt- oder Friseurbesuch.

Ihr Bürgermeister

Dr. Andreas Bukowski

Im Bild von links: Kerem Özkan, Bürgermeister Dr. Andreas Bukowski, Dr. Dr. Gerald Heigis