BAUARBEITEN AM S-BAHNHOF

event image decription

+++Wichtige Info+++

Der Bahnhof Haar ist voraussichtlich bis Mitte Dezember 2018 nicht barrierefrei.

Die Bahn erneuert beide Aufzüge, sodass S-Bahn-Nutzer zwar von der Nordseite (Eglfing) barrierefrei in die Fußgängerunterführung gelangen, aber nicht zu den Gleisen hochkommen. Dabei muss die Treppe überwunden werden.

Nordzugang Bahnhof Haar

Die Bauarbeiten am Nordzugang sind fast abgeschlossen. Es fehlen noch 15 Meter Gehweg, die in Kürze gelegt werden.

Bahnhofvorplatz - Zugang von Süden - AKTUELLE MELDUNG

Wie die Bahn heute (09. November 2018) mitteilt, wird es am kommenden Wochenende von Samstag auf Sonntag, 10. auf 11. November 2018, sowohl tagsüber als auch nachts zu Ruhestörungen kommen. Der Grund dafür sind Abbrucharbeiten, die erfolgen müssen, damit Dachaufbau und Lärmschutzwand fertiggestellt werden können. Gleis 1 ist deshalb für die Fernzüge gesperrt. Der S-Bahn-Verkehr ist nicht betroffen. Der Zugang zu den Gleisen 4 und 5 bleibt offen.

Je nach Baufortschritt muss leider an allen November-Wochenenden mit Arbeiten und Ruhestörungen gerechent werden. Die Deutsche Bahn und die Gemeinde bitten die Anwohner*innen um Verständnis.

Letzte Etappe - künstlerische Ausgestaltung der Fußgängerunterführung

Als Schritt drei ist die künstlerische Gestaltung der Fußgängerunterführung vorgesehen. Allerdings darf die Unterführung erst angefangen werden, wenn der Südabgang fertiggestellt ist. Beim Abschlagen der Fliesen traten erneute Feuchtigkeitseinbrüche im Mauerwerk zu Tage. Bevor deren Quelle nicht gefunden und beseitigt wurde, kann die künstlerische Fliesengestaltung leider nicht in Angriff genommen werden.

Stand 09. November 2018

Verwandte Themen