BAUARBEITEN AM S-BAHNHOF

event image decription

+++Wichtige Info+++Stand 31.01.2019

Der Bahnhof Haar ist voraussichtlich bis Ende März 2019 nicht barrierefrei.

Seit Anfang Oktober erneuert die Bahn am Haarer Bahnhof die Aufzüge, das Ende der Maßnahme war für Mitte Dezember angekündigt. Doch bis heute  ist der S-Bahnhof nicht barrierefrei. Auf mehrmalige Anfrage der Gemeinde kam nun die Nachricht der Bahn: Es gab diverse Probleme bei der Maßnahme und die Aufzüge werden erst wieder Ende März in Betrieb sein.

Bahnhofvorplatz

Wir bedauern, dass für alle MVV-Nutzer*innen der Zugang von Süden wohl über den Winter so bleiben wird, wie er sich jetzt präsentiert: mit temporärer Treppenführung, ohne Dach. Und auch ohne Lärmschutzwand. Ein verlässliches Datum für den Abschluss der Arbeiten und die Freigabe der abknickenden Treppe zur Fußgängerunterführung können wir leider auch hierfür derzeit nicht nennen.

Letzte Etappe - künstlerische Ausgestaltung der Fußgängerunterführung

Als Schritt drei ist die künstlerische Gestaltung der Fußgängerunterführung vorgesehen. Allerdings darf die Unterführung erst angefangen werden, wenn der Südabgang fertiggestellt ist. Beim Abschlagen der Fliesen traten erneute Feuchtigkeitseinbrüche im Mauerwerk zu Tage. Bevor deren Quelle nicht gefunden und beseitigt wurde, kann die künstlerische Fliesengestaltung leider nicht in Angriff genommen werden.

Wir bedauern die Verzögerungen aufrichtig und bedanken uns für Verständnis und Geduld.

Ihre Gemeinde Haar