Haarer Tisch

Die Mission des "Haarer Tisch" ist klar: Teller füllen.

Die meisten Helferinnen und Helfer sind seit Beginn an - also seit 2005 - jede Woche engagiert beim Haarer Tisch mit dabei - egal ob bei der Bustour zu den Geschäften, der Vorsortierung oder der Ausgabe der Lebensmittel. Trotzdem: Unterstützung können die rund 60 Ehrenamtlichen immer brauchen.

Zweimal pro Woche erwacht der „Haarer Tisch“ in der Haarer Ortsmitte zum Leben – denn dann startet hier die Lebensmittelausgabe für diejenigen, die ein Einkauf in einem gängigen Supermarkt finanziell überfordert. Doch die Ausgabe ist nur ein Teil der Arbeit, die die Ehrenamtlichen für den Tisch Woche für Woche schultern.

Infos rund um den Haarer Tisch

Der Haarer Tisch verteilt Lebensmittelspenden an bedürftige Bürger.

Der "Haarer Tisch" ist ein Projekt vergleichbar mit der "Münchner Tafel". Lebensmittel werden von ehrenamtlichen Helfern in Haarer Geschäften eingesammelt und an bedürftige Haarer Bürger ausgegeben. Die Leitung liegt in den Händen von Eva Genseleiter, Dieter Hagedorn, Ilse Heinzlmeir und Ruth Stein. Die soziale Betreuung der Kunden hat Traudl Vater.

Die Schirmherrschaft des "Haarer Tischs" hat die Gemeinde Haar. Sie stellt die Ausgaberäume zur Verfügung.

Interessenten melden sich bei Eva Genseleiter, Tassilostrasse 4, 85540 Haar, Telefon: 0176/155 27 231 oder per E-Mail: eva.genseleiter@gmx.de

Die Ausgabe der Lebensmittel erfolgt

im Setzerhof, Kirchenstraße 3
dienstags18:30 - 19:30 Uhr
freitags11:00 - 12:30 Uhr
nach Vorlage eines Berechtigungsausweises gegen einen Unkostenbeitrag von 1 Euro.

Während Coronazeiten erfolgt die Ausgabe der Lebensmittel

im Setzerhof, Kirchenstraße 3
mittwochs14:00 - 15:00 Uhr
donnerstags14:00 - 15:00 Uhr
nach Vorlage eines Berechtigungsausweises gegen einen Unkostenbeitrag von 1 Euro.

Der Berechtigungsausweis ist erhältlich:

Sozialamt der Gemeinde Haar Caritas Dienste - Landkreis München

Bahnhofstraße 7
85540 Haar
089 - 4 6002-205, -208
sozialamt@gemeinde-haar.de

Jagdfeldring 17
85540 Haar
089 - 46 23 67-10
http://www.caritas-nah-am-naechsten.de/

Gerne für Sie da Ihr Kontakt

Sozialamt

Telefon:
089 460 02-208 oder -205, -207
Fax:
089 460 02-213