Dienstleistung

Gewerbeanzeige; Gewerbeummeldung

Wesentliche Änderungen der gewerblichen Tätigkeit und die Verlegung des Betriebs innerhalb der Gemeinde müssen angezeigt werden.

Eine Gewerbeummeldung kann notwendig sein, wenn Sie

  • den Sitz Ihres Betriebes innerhalb der Gemeinde verlegen;
  • den Gegenstand Ihres Gewerbes wechseln; oder
  • den Gegenstand Ihres Gewerbes auf Waren oder Dienstleistungen ausdehnen, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind.
^
Mitarbeiter
^
Formular & Online-Prozess
^
Voraussetzungen

Volljährigkeit oder Genehmigung des Vormundschaftsgerichts

^
Frist/Dauer

Die Anzeige ist bei Verlegung des Betriebs oder Änderung des Gewerbegegenstands vorzunehmen.

^
Kosten/Leistung

25 EUR gemäß Kostenverzeichnis (5.III.5/2.) zum Kostengesetz

^
Rechtsbehelf
Verwaltungsgerichtsprozess; Informationen
verwaltungsgerichtliche Klage
^
Rechtsgrundlage
^
Zugehörigkeit zu