Zweckverband Ernst-Mach-Gymnasium 

Der Zweckverband "Staatliche weiterführende Schulen Haar" wurde 1969 gegründet und ist Sachaufwandsträger für das Haarer Gymnasium. Mit der förmlichen Namensgebung für die Schule im Jahr 1979 erhielt der Zweckverband seine heutige Bezeichnung.

Die beiden Verbandsmitglieder Gemeinde Haar und Landkreis München tragen nach den Regelungen der jeweils geltenden Verbandssatzung in kommunaler Zusammenarbeit die Kosten für Hauspersonal, Sachausstattung, Gebäudeunterhalt und Baumaßnahmen der Schule.

Aktuell besuchen etwa 1.200 SchülerInnen das sprachliche und naturwissenschaftlich-technologische Gymnasium, rund 600 davon stammen aus dem Landkreis München.

Infos über den Schulbetrieb am Ernst-Mach-Gymnasium Haar finden Sie unter www.emg-haar.de

Organisation

Verbandsvorsitzender Erster Bürgermeister der Gemeinde Haar,
Dr. Andreas Bukowski
stellvertretender Verbandsvorsitzender Landrat Christoph Göbel
Verbandsräte Gemeinde Haar
  • Gerlinde Stießberger, 2. stellvertretende Verbandsvorsitzende
  • Andrea Weber
  • Traudl Vater
  • Peter Schießl
  • Ulrike Olbrich
Verbandsräte Landkreis München
  • Maximilian Böltl
  • Helmut Horst
  • Kilian Körner

Sitzungen

Sitzungen der Zweckverbandsgremien werden durch den Verbandsvorsitzenden einberufen, sofern es die Geschäftslage erfordert, jedoch jährlich mindestens einmal. Sie finden in der Regel im Rathaus Haar, Bahnhofstraße 7, 85540 Haar, statt.

Die Termine werden zusammen mit der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung durch Aushang an den Anschlagtafeln in Haar bekanntgemacht und den örtlichen Medien mitgeteilt.

Satzungen

Suche in der Liste:
  

Gerne für Sie da Ihr Kontakt

Elke Heiß

Geschäftsleitung Zweckverband EMG

089 46002-350

heiss@gemeinde-haar.de