25. Januar 2019

Nicht eisig genug

Kalt ist es; manchen schon zu sehr. Für den temporären Eisplatz aber, den der gemeindliche Bauhof an der Parkstraße aufspritzt, ist es leider noch nicht eisig genug. Es gibt zu viele Temperaturschwankungen, sagt Bauhofleiter Alex Brand. Gerade dieses Wochenende klettert die Quecksilbersäule nachts wieder nah an die Null-Grad-Grenze.

Der Bauhof steht in den Startlöchern. Sobald es verlässlichen Dauerfrost gibt, wird der Platz geflutet und hergerichtet. Wir geben Bescheid, wenn es soweit ist. über unsere Homepage oder auch auf Facebook.