19. Dezember 2019

Bunte Container

Kita eröffnet in der Rechnerstraße

Bunt von außen, sonnendurchflutet von innen – und bald voller Leben: In strahlendem Gelb und sattem Orange stehen einige Container auf einem Eckgrundstück in der Rechnerstraße. Ab dem 7.Januar ziehen in diese neue Kita die ersten Kinder ein. Eine Dauerlösung ist das aber nicht.

Träger der zweigruppigen Einrichtung ist die AWO München Land. Für fünf Jahre werden hier bis maximal 50 Kinder betreut, damit ist der Bedarf für die Gemeinde Haar erstmal gedeckt. Auch wenn die Container nur übergangsweise stehen, so merkt man das der Kita nicht an: Liebevoll ist sie eingerichtet und wird dem Bedarf der Kleinen voll gerecht. Wenn dann im Frühjahr auch noch das Grundstück hergerichtet wird, ist aus den Containern ein kleines Kinderparadies geworden.

Auf dem Foto Schlüsselübergabe Kita Rechnerstraße v.l. Kerstin Onwuama (Kindertagesstätten/soz. Einrichtunge Gmd.Haar), Frank Forster (Algeco GmbH), Rebekka Scherer (Bautechnik Gmd. Haar), Michaela Schweiger (AWO Leitung Kita), Mirjam Niedermaier (Mietanwesen Gmd. Haar), Gabriele Müller (Bgm. Gmd. Haar) Michael Germayer (AWO Geschäftsführender Vorstand), Thomas Kroll (AWO Fachberatung Kita)