07. November 2018

Strassenkehrung im November

Ab Montag, den 19. November werden Haars Straßen für den Winter vorbereitet: Die große Kehrmaschine nimmt das Laub mit – und überhaupt ist „Großputz“ auf den Gemeindestraßen angesagt.   

Bushaltestellen, Treppen und unwegsamere Ecken der Gemeinde werden vom Bauhof im Vorfeld händisch gekehrt – und dann ist auch noch die kleine Kehrmaschine unterwegs, die die Plätze und Gehwege säubert. Anschließend beginnt der Einsatz der großen Kehrmaschine – sie beginnt im Außenbereich und arbeitet sich nach Haar hinein. Bis Ende der Woche wird die Kehrung abgeschlossen sein.

Damit es richtig sauber werden kann, ist die aktive Unterstützung aller Haarer Bürgerinnen und Bürger gefragt: Bitte parken Sie ihre Fahrzeuge in der Woche ab dem 19. November wenn möglich nicht auf der Straße, sondern auf ihren Stellplätzen auf dem Grundstück oder der Tiefgarage. Und kehren Sie die Gehsteige in Richtung Straße rechtzeitig ab.