09. Januar 2020

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Gemeinde Haar sucht Unterstützer bei der Kommunalwahl

Die Kommunalwahl steht am 15.März 2020 an - und die Gemeinde Haar benötigt noch einige Wahlhelfer/Beisitzer.

 
Voraussetzungen:

  • mindestens 18 Jahre alt
  • deutsche Staatsangehörigkeit
  • seit mindestens 3 Monaten in Bayern gemeldet
  • nicht vom Stimmrecht ausgeschlossen


    Die Wahlhelfer sind im Einsatz während der Öffnungszeiten zur Stimmabgabe (8 bis 18 Uhr, wobei jeder Helfer entweder die Vormittags- oder Nachmittagsschicht übernimmt), sowie bei der Auszählung der Stimmzettel nach 18 Uhr. Die Gemeinde Haar zahlt eine Aufwandsentschädigung von 100 Euro.

    Sollte es zu einer Stichwahl kommen, fällt diese auf den 29.März 2020 - wobei dafür der Personalaufwand geringer ausfällt und die Aufwandsentschädigung 50 Euro beträgt.
     

  • Bei Interesse bitte melden bei

    Herrn Charilaos Moutsios, moutsios@gemeinde-haar.de, Tel: 089 - 460 02 - 118