05. September 2021

Wahlunterlagen zur Bundestagswahl

Die Bundestagswahl naht und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Die Wahlbenachrichtigungskarten für alle Stimmberechtigten werden erstmals von einer externen Firma verschickt und sollten mittlerweile bei jedem/jeder Stimmberechtigten angekommen sein.

Briefwahlunterlagen sind seit Montag, 30.08. zu den üblichen Öffnungszeiten – ohne vorherige Terminvereinbarung – in Zimmer A 18 im Foyer des Rathauses erhältlich. Es gelten die üblichen Hygieneregeln. Mit Wartezeiten muss bei größerem Andrang leider gerechnet werden.

Ganz bequem können die Briefwahlunterlagen auch online angefordert werden.

Vom 06. bis 10.09. haben Sie das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen.