15. Dezember 2020

Ein Auto für die Ordnung

Sie waren schon immer viel auf den Straßen unterwegs, aber gerade in der Corona-Pandemie ist das Ordnungsamt im Dauereinsatz. Deswegen gibt es jetzt ein eigenes Fahrzeug.

Übersehen lässt sich das neue Fahrzeug dank der auffälligen Beschriftung nicht so schnell. Und das ist gut, denn so wissen Sie, die Bürger*innen, schon auf den ersten Blick, wer für Sie auf den Straßen Ihrer Gemeinde unterwegs ist und nach dem Rechten schaut. Sicherlich ein gutes Gefühl. Und für die vier Mitarbeiter*innen im Ordnungsamt zudem eine große Arbeitserleicherung – denn das eigene Fahrzeug steht nun immer parat. Und die anderen Dienstfahrzeuge der Gemeinde bleiben für die Kolleg*innen zur Verfügung.