06. November 2020

Frostschutz am Waldfriedhof

Die nächtlichen Temperaturen rücken dem Gefrierpunkt immer näher. Die Friedhofsverwaltung im Rathaus hat deshalb veranlasst, dass die Gießwasserleitungen im Waldfriedhof abgedreht werden und über die Wintermonate geschlossen bleiben. Einzige Ausnahme: Der Wasserhahn hinter der Aussegnungshalle bleibt ganzjährig in Betrieb und kann auch für die Grabpflege genutzt werden.